Carte patrimoine et tourisme

Carte vivre ici

Bulligny

 

Man sagt, das Bulligny seit der Zeit existiert, als Gallien römisch wurde und das dieser Name von Igneus bulliens abgeleitet wurde (Man konnte bereits eine Prädisposition zum Prickelden feststellen.) Diese Bezeichnung würde von den alten Thermalquellen kommen und ist der ursprünglich gallische Name ,der im römischen Billinius lautet und von Billius oder Billis abstammt, was Domäne von Billinius oder von Belinius bedeutet. Im Mittelalter trug der Ort den Namen Bilinacum , der im alten Französisch Bulligney (um 1373) genannt wurde und im Jahre 1516 Bullegny; im modernen Französisch
hieß es schließlich Bulligny. Die Einwohner nannten sich Bilignaciens, aber daraus wurde Bulignacien, da es einfacher auszusprechen ist.

 

Möchten Sie die aktuellsten Neuigkeiten erfahren, fordern Sie unseren Newsletter an

M'inscrire ici
DNC   Copyright © 2020 Maison du tourisme en Pays Terres de Lorraine